www.latorreantica.eu

Unsere Familie bewirtschaftet 7,5 Hektar Weinberge und einen halben Hektar Olivenhaine.

 

Die Weinberge

Anfänglich wuchsen in unseren Weinbergen nur Trebbiano Toscano- und Malvasia di Candia- Reben, seit einiger Zeit bauen wir immer mehr verschiedene Sorten an, Sangiovese, Sirah, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Ergebnis unserer Arbeit sind Qualitätsweine für unsere Gäste und unsere Kunden. Ein kleiner Teil der Rebflächen ist mit San Colombano- bestockt, so daß wir auch Vin Santo produzieren können.

Die Olivenhaine

Für den Agritourismus und unseren Eigenbedarf gewinnen wir Olivenöl extravergine aus circa 200 alten Olivenbäumen.

Der Gemüsegarten

Frische, natürliche Zutaten aus unserem Gemüsegarten bereichern unseren Tisch wie die Mahlzeiten unserer Gäste, jede Jahreszeit hat ihre besonderen Genüsse.

Der Agritourismus

Wir haben 8 geräumige, sehr behagliche Zimmer eingerichtet, die viel Platz bieten für bis zu 20 Gäste und ihre Kinder. Alle haben ein eigenes Bad. Wir servieren Ihnen das Frühstück.

Sie haben bei uns einen Internet-Anschluß, Telefon etc. zur Verfügung
 

     

<home>